report einer bewegten aprilwoche

liebes blog,

es schreibt sich irgendwie anders, wenn man im tourbus sitzt. die verflüssigung der berliner stadtneurosen in der leichtigkeit des aprils. easy living. für kurze zeit mal jedenfalls. "berlin mitte ist das disneyland der pseudos" sagt christoph waltz. leicht gesagt aus hollywood, als er noch serien drehen musste zum geldverdienen, war ihm pseudo gut genug. aber man versteht was er meint.

Mini Tour in den April

in
liebe freunde

Nach einer kleinen ewigkeit melde ich mich zurück. am mittwoch geht es los nach Hamburg, ich weiß noch garnicht was ich spielen werde, ich weiß nur, daß ich solo als support vor meinem geschätzen Kollegen Francesco Wilking auftreten darf. gestern im Comet, Berlin hat Francesco geschafft zu entzücken, der Italo Intellektuelle mit Schmäh, mit Charme. super.

30.3. Live Solo im Haus III & 70/Hamburg

in
Datum: 
30. März 2011
Stadt: 
Hamburg
Club: 
Haus III&70
Adresse: 
Kulturhaus III&70, Schulterblatt 73, D-20357 Hamburg
Telefon: 
040-3197555-12
URL: 
http://www.dreiundsiebzig.de/
Mi 30.03. [Club]: Frequenz III&70: Francesco Wilking (Tele) + Band & Nikko Weidemann (D-Berlin) - präsentiert von Byte FM, mainstage.de, Originalton e.V., taz & DetektorFMFRANCESCO WILKING "Die Zukunft liegt im Schlaf"

19.12. 18.30 LIVE BERLIN MICHELBERGER HOTEL

in


liebe freunde,

kaum hat sich sean in den tourbus gesetzt und die lennon-wolke der letzten wochen mit in die verschneite Nacht genommen, darf ich Euch mit freuden erneut einladen. dies geht vor allem an die unter Euch, die in 2010 noch keine "schöne schmerzen" show live gesehen haben.

das konzert findet statt im rahmen der reihe "whisky und tee", veranstaltet in der arty lobby des michelberger hotels, zwischen O2 arena und U/S bahn warschauer strasse. käfige voller bücher als raumteiler, viel platz. eher beschauliche atmo.

lennon over berlin

liebe leser,

so langsam nähern wir uns dem ende des hochtief jahres 2010. der ausklang wird extrem aufgewertet durch zwei ereignisse, die mit John Lennon zu tun haben. am 8.dezember ist Lennon 30 jahre tot. die kerbe, die dieses ereignis geritzt hat, ist tatsächlich schon so alt. zu diesem anlass findet an jenem jahrestag das

LENNON MEMORIAL KONZERT
Mittwoch, 8. Dezember im Privatclub (x-berg) statt

PLASTIC ROHE BAND:

Hans Rohe (Gitarre-Gesang), Andreas Binder (Gitarre-Gesang), Nils Dittrich (Bass-Gesang), Max Schwarzlose (Schlagzeug)

lesung numero eins

in
hallo meine lieben,

nachdem ich heute auf facebook einen irren aufriss mit scans von fotos aus den 80ern gemacht habe, will ich kurz erklären warum. HEUTE abend, 2.11.2010 werde ich eine kleine geschichte vorlesen im rahmen unseres 10. Ein Hit Ist Ein Hit abends im kaffee burger, berlin torstrasse.

http://www.facebook.com/profile.php?id=1244482140#!/event.php?eid=155790521122573&index=1

15.10. kurze meldung nach 2 monaten

in
meine lieben. nicht daß ihr denkt, hier sei alles eingeschlafen. im gegenteil, ich schreibe mehr denn je. das verfassen dieser blogs hat mich erst darauf gebracht! seit juli schreibe ich biografische short stories mit der idee, diese vorzutragen in einer art mischform aus konzert und lesung. zum ersten mal werde ich am 2. november im kaffee burger in berlin etwas in die richtung tun. bald mehr dazu hier!

ansonsten habe ich einen neuen song für einen dokumentarfilm gemacht und bereite aufnahmen für ein duett von tom schilling und x vor. (sage ich erst wenn es etwas geworden ist).
Inhalt abgleichen